Annette Lartey Heilpraktikerin zur Person & Praxis

Image

Ich wurde 1973 in Naumburg/Saale geboren und betreibe seit 2001 meine eigene Praxis in Bad Vilbel nördlich von Frankfurt am Main.

Zunächst auf Krankengymnastik und Schmerztherapie ausgerichtet, habe ich mich seit meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin 2005 auf Naturheilkunde spezialisiert. Seit 2013 liegt mein Schwerpunkt auf individualisierter Medizin und Gesundheitsvorsorge. Ich bin ausgebildete Heilpraktikerin, Kinesiologin, Physiotherapeutin und Schmerztherapeutin, außerdem Mitglied beim Bund Deutscher Heilpraktiker BDH und Mitglied im Europäischen Verband für Kinesiologie EVfK.

Ich habe zwei Kinder im Alter von 19 und 25 Jahren, male, lese und koche gern, bin naturverbunden, sportlich aktiv und liebe das Tanzen. Ich spreche Deutsch und Englisch und verfüge über Grundkenntnisse der russischer Sprache.

Annette Lartey

• 2017 - 2020

Contextuelle CoachingAcademie -TRAINING, KOMM-Kurs, Beziehungstraining, u.a.

• 2014 - heute

Homöo-Isopathie – nach dem Homeda-Konzept

• 2013 - 2014

Umwelt-Medizin und Mitochondriale Medizin

• 2011 - heute

Spagyrik – Konzept der Firma Phylak

• 2011

IHHT-Trainings-Therapie

• 2008

Kinesiologie – 3 in 1 Konzept – emotionale Kinesiologie

• 2007 - 2008

Ohr-Akupunktur

• 2006 - 2007

M.E.T. nach Franke – Meridian-Energie-Techniken

• 2006

Einführung in die Homöopathie

• 2006

Restreaktionen und frühkindliche Reflexe

• 2005

Bioresonanz-Therapie – WEGA

• 2002

Einführung in die Lüscher-Color-Diagnostik

• 2002

Kinesiologie – Brain Gym-Trainer-Ausbildung – pädagogische Kinesiologie

• 2001

Fuß-Reflexzonen-Behandlung

• 2000 - 2007

Kinesiologie – Hyperton X – Muskelkommunikation

• 2000 - 2001

Kinesiologie – Touch for Health – Gesund durch Berühren

• 2000

sanfte Wirbeltherapie nach DORN und Breuss

• 1999

Osteopathie: MET – Muskel-Energie-Techniken

• 1998 - 2002

NMT – Neuro-Muskuläre Schmerztherapie mit Spezialisierung Kiefergelenk

• 2016

Gastreferentin an der Goethe-Universität Frankfurt/Main

• 2007 - heute

Dozentin an der Internationalen Kinesiologie Akademie IKA in Frankfurt am Main und der Steinbeis-Hochschule Berlin

• 2005 - heute

Referentin für den Naturheilverein Friedberg/Nauheim

• 2003 – heute

Kurse und Schulungen in Kitas, Schulen und Vereinen

• 2002 – 2008

Leiterin der Selbsthilfegruppe „Geistige Fitness“ der Bürgeraktive Bad Vilbel

Zusatzqualifikationen:

2017 – heute
Contextuelle CoachingAcademie – Das TRAINING, u. a.


2014 – heute
Homöo-Isopathie – nach dem Homeda-Konzept


2013
Umwelt-Medizin und Mitochondriale Medizin


2011 – heuteSpagyrik – Konzept der Firma Phylak


2011
IHHT-Trainings-Therapie


2008
Kinesiologie – 3 in 1 Konzept – emotionale Kinesiologie


2007 – 2008
Ohr-Akupunktur


2006 – 2007
M.E.T. nach Franke – Meridian-Energie-Techniken


2006
Einführung in die Homöopathie


2006
Restreaktionen und frühkindliche Reflexe


2005
Bioresonanz-Therapie – WEGA


2002
Einführung in die Lüscher-Color-Diagnostik


2002
Kinesiologie – Brain Gym-Trainer-Ausbildung – pädagogische Kinesiologie


2001
Fuß-Reflexzonen-Behandlung


2000 – 2007
Kinesiologie – Hyperton X – Muskelkommunikation


2000 – 2001
Kinesiologie – Touch for Health – Gesund durch Berühren


2000
sanfte Wirbeltherapie nach DORN und Breuss


1999
Osteopathie: MET – Muskel-Energie-Techniken


1998 – 2002
NMT – Neuro-Muskuläre Schmerztherapie mit Spezialisierung Kiefergelenk

Ich lade Sie zu einem 3D-Rundgang durch meine Praxis ein.

Behandlungsraum 1

Behandlungsraum 2

Besprechungszimmer

Warteraum

Flur